Ausbildung der Ausbilder (IHK) Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Ausbildereignungsprüfung (ADA) (90 Unterrichtstunden) Lehrgangsinhalte gemäß Rahmenstoffplan des DIHK: Ausbildung der Ausbilder ADA    -  Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen    -  Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken    -  Ausbildung durchführen    -  Ausbildung abschließen Voraussetzungen zur Teilnahme an den Prüfungsteilen vor der Industrie- und Handelskammer: Zeitmodell   Vollzeit   Teilzeit Beginn des Lehrgangs  04.2019  09.2018 Dauer des Lehrgangs          ca. 1 Monat        ca. 3 Monate Unterrichtstunden à 45 Minuten       90        90 Unterrichtstage und -zeiten: Unterrichtsrythmus Vollzeit: Unterrichtsrythmus Teilzeit nicht schichtgebunden: dienstags bis freitags von 8:00 bis 14:00 Uhr, dienstags oder donnerstags von 17:45 bis 21:00 Uhr samstags von 08:00 bis 13:00 Uhr. samstags von 08:00 bis 13:00 Uhr Ggf. Abweichungen nach Stundenplan. Unterrichtsrhythmus Teilzeit schichtgebunden: montags oder dienstags und donnerstags von 17:45 bis 21:00 Uhr samstags von 08:00 bis 13:00 Uhr Folgewoche frei. 1. Lehrgangsgebühr:                                  Kosten [€]        Lehrabschnitt Ausbildung des Ausbilder     530.-                 2. Prüfungsgebühren Für die Teilnahme an den Prüfungen erhebt die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg gesonderte Prüfungsgebühren (Stand 04.2018): Prüfungsgebühren der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg (Stand 04.2018): Prüfung Gebühren in € Ausbildereignungsprüfung (extern)        190.- 3. Lehrgangsunterlagen Die Lehrgangsunterlagen werden von der Schule gestellt. 4. Beratung und Anmeldung Sie können sich telefonisch beraten lassen, telefonisch oder per Email einen Beratungstermin vereinbaren, oder sich hier
 unter Angabe der Lehrgangsnummer  Vollzeit: IMM 61-02-19,
Teilzeit: IMM 29-09-18  verbindlich anmelden.